Tutorial: Fahrradkette einfach reinigen | Aufbereiten lernen mit Frank #12

Matsch, Dreck und Schmutz. Gerade für Mountainbiker ein großes Problem. Mit der richtigen Pflege kannst du die Lebensdauer von deiner Fahrradkette erhöhen. Frank zeigt dir, worauf du dabei achten musst. 

Und so geht's

Schritt 1: Bevor du anfängst, positioniere das Fahrrad erhöht mit den Rädern oberhalb des Bodens. So kannst du am einfachsten arbeiten. Da die Kette am meisten Dreck verursacht, fängst du hie ran. Hierfür sprühst du WD-40  (oder ein vergleichbares Kriechöl) auf ein Microfaser-Tuch und ziehst es durch die Kette. Dafür umgreifst du erst mit dem eingesprühten Tuch in der Hand die Kette. Dann drehst du die Pedale des Fahrrads so, dass sich die Kette vollständig durch das Tuch bewegt. So löst du auch hartnäckige Schmutzreste von der Fahrradkette. Vorsicht! Nicht mit den Fingern ins Schaltwerk geraten.

Schritt 2: Als nächstes überprüfst du, ob die Kette zu ausgedehnt ist. Hierfür benötigst du eine Kettenmesslehre (Kostenpunkt: ca. 5 €)Die Kettenmesslehre legst du vorsichtig auf die Kette auf. Bleiben beide Enden oben auf der Kette stehen, ist die Kette nicht ausgedehnt. Das heißt, sie muss auch nicht ausgetauscht werden.

Schritt 3: Im nächsten Arbeitsschritt reinigst du die Schaltrollen. Hierfür hälst du einfach einen Schraubenzieher in den entsprechenden Bereich und bewegst erneut die Kette durch das Drehen der Pedale. Du wirst überrascht sein, wie viel versteckter Schmutz sich hier ansammelt. Diesen Schritt wiederholst du anschließend mit den oberen Schaltrollen und auf der Innenseite.

Schritt 4: Im Anschluss wiederholst du die Reinigung mit Mikrofasertuch und Schmieröl erneut im Bereich der Schaltrollen.

Schritt 5: Dann kommt Schmiermittel zum Einsatz. Diesen Arbeitsschritt erledigst du am besten an der frischen Luft. Hier gibt es Mittel auf Wachsbasis, Kettenöle oder auch Bio-Öle. Wir haben hier aus Umweltgründen ein Bio-Öl verwendet. Du schüttelst die Dose und sprühst die Kette ein, während du sie wie gewohnt in Bewegung setzt. Anschließend schaltest Du einmal durch, damit der Schmierstoff sich verteilen kann. Vorsicht! Auf keinen Fall die Bremsscheiben einsprühen. 

Schritt 6: Schmierstoffe ziehen Schmutz an. Deswegen empfiehlt es sich, nur die obere Seite der Kette einzusprühen, die das Ritzel auch tatsächlich berührt. Nach einer kurzen Einwirkzeit kannst Du die Kette nochmals mit dem Mikrofasertuch reinigen, um überschüssiges Schmiermittel zu entfernen.

 


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Bretz Gaudi Stoff Sofa Garnitur Blau Zweisitzer Sessel Couch Samt
Bretz Gaudi Stoff Sofa Garnitur Blau Zweisitzer Sessel Couch Samt
Bretz
2.198,00 €
Bretz Gaudi Stoff Zweisitzer Blau Sofa Couch Samt
Bretz Gaudi Stoff Zweisitzer Blau Sofa Couch Samt
Bretz
1.299,00 €
Bretz Gaudi Stoff Sessel Blau Samt
Bretz Gaudi Stoff Sessel Blau Samt
Bretz
899,00 €